Unser Dirigent

Mehr über Christoph Kaufmann...

Lebenslauf

Christoph Kaufmann ist Organist, Cembalist sowie Chorleiter und beschäftigt sich ausserdem intensiv mit dem Clavichordspiel der Renaissance und des Frühbarock. Geboren wurde er am 27. Januar 1967 in Stuttgart, wuchs in Korntal auf und lebt heute mit seiner Familie in Basel.

Seine Studien absolvierte er in Rottenburg a. N., Stuttgart, Basel und Freiburg i. Br. Die Teilnahme an verschiedenen Wettbewerben und Meisterkursen rundete seine Ausbildung ab.

 

Berufliche Tätigkeiten und musikalische Erfahrungen

Christoph Kaufmann ist Organist und Chorleiter in Muttenz und leitet seit Herbst 2006 den Capriccio Chor Birsfelden. Er unterrichtet Orgel, Cembalo und Clavichord in Basel und Liestal und gibt Konzerte in Deutschland und der Schweiz.

Zu seinem Repertoire gehören Werke von der Renaissance bis zur Moderne. Sein besonderes Interesse gilt der Musik, der Spieltechnik und dem Instrumentenbau der Tasteninstrumente des 15. bis 18. Jahrhunderts.