Konzert “Nordwärts” vom 4. und 5. Mai 2013

Am 4. und 5. Mai 2013 haben wir im Theater Roxy in Birsfelden, bei zweimal ausverkauftem Haus, mit unserem Projekt "Nordwärts" etwas Neues gewagt, unter Anleitung von Rebecca Weingartner haben wir uns zu einigen Volksweisen auch auf der Bühne bewegt. Dazwischen hat Paul Strahm zwei Märchen aus Skandinavien erzählt. Die beiden Musiker Andreas Wäldele und Thomas Bergmann haben unsere Gesänge musikalisch untermalt und dazwischen virtuose Stücke gespielt, Rebecca Weingartner hat ein Stück mit ihrem Tanz ausdrucksvoll bereichert, und Gilian Macdonald (Sopran) hat mit zwei Liedern von Edvard Grieg die Zuhörer berührt.

Konzertdaten:
Capriccio Chor Birsfelden
Gillian Macdonald, Sopran
Rebecca Weingartner, Tanz und Choreographie
Andreas Wäldele, Violine, Mandoline
Thomas Bergmann, Gitarren
Paul Strahm, Erzähler
Christoph Kaufmann, Leitung

Samstag, 4. Mai 2013, 20.00 Uhr
Sonntag, 5. Mai 2013, 19.00 Uhr
Theater Roxy, Birsfelden
 

 

Fenster schliessen

Quelle: Birsfelder Anzeiger vom 10.05.2013

Fenster schliessen